Doppel EFH Austrasse Reinach

06.11 Doppeleinfamilienhaus
Austrasse, 4153 Reinach

Planung und Ausführung: 2006 – 2011

In einem Garten eines bestehenden Doppeleinfamilienhauses, welches aus der Jahrhundertwende stammt, soll ein neues Doppeleinfamilienhaus mit flexibler Zimmeranzahl und Grundrissmöglichkeiten sowie Carport gebaut werden. Der Neubau gliedert sich massstäblich in die bestehende Umgebung ein.

In beiden Häusern bildet die Grundvariante ein 4.5 Zimmerhaus, welches zu einem 6 bis 7 Zimmerhaus ausgebaut werden kann. Das Untergeschoss ist in Massivbauweise, die oberen Geschosse sind in Holzelementbauweise ausgeführt. Während auf der Nordfassade nur kleine Fenster die Fassade gestalten, zeichnen sich die drei anderen Fassaden durch grosszügige Fenster mit Zargen aus. Der gedeckte Sitzplatz ist als eingeschobener Kubus mit weissen Wänden wahrnehmbar. Der Carport ist in Sichtbeton ausgeführt und kann bei Bedarf geschlossen werden.