Umbau Seniorenzentrum Aumatt

01.04 Erweiterung und Umbau Seniorenzentrum Aumatt
Aumattstrasse 79, 4153 Reinach

Planung und Ausführung: 1999 – 2011

Das in Reinach aus dem Jahr 1973 stammende Seniorenzentrum Alterswohnungen, musste generell modernisiert und den heute geltenden Bedürfnissen angepasste werden. Bei laufendem Betrieb wurde in drei Etappen der bestehende Trakt C umgebaut und die Alterswohnungen durch die neuen Trakte A, B und D ersetzt. Durch die Umwandlung von Doppelzimmer in Einzelzimmer und die Neubauten konnte der Bettenbestand von 90 Betten auf 169 Betten erhöht werden, davon sind 28 Betten in der Psychogerieatrieabteilung. Neben der Erweiterung der Gemeinschafts- Verwaltungs-, Dienst – und Personalräume wurde der Parkplatzbedarf mittels einer neuen Autoeinstellhalle mit 33 Parkplätzen abgedeckt.

Der sehr hell gestaltete Bau umschliesst hofartig einen zentralen Garten mit Spazier- und Turnmöglichkeiten. Durch die Hanglage des Grundstücks erfolgt die Erschliessung des Seniorenzentrums und Gartens auf drei Ebenen. Die Ausrichtung der Bewohnerzimmer ist je nach Trakt auf den zentralen Garten, den benachbarten Tierpark, oder den Sportplatz gerichtet.