Wohn- und Geschäftshaus Therwilerstrasse Reinach

09.01 Mehrfamilienhaus Feigenwinter
Therwilerstrasse 4, 4153 Reinach

Planung und Ausführung: 2009 – 2012

Auf einer im Zentrum von Reinach befindlichen Eckparzelle hatte ein Sanitärbetrieb in einem älteren Bauernhaus sein Büro mit Lager und eine Kleinwohnung. In unmittelbarer Nachbarschaft auf nördlicher und westlicher Seite befinden sich weitere Liegenschaften. Die gegebene enge Situation erlaubte deshalb eine hauptsächliche Wohnausrichtung in Richtung Osten und Süden zur Strasse zu. Die städtebaulich sehr prominente Lage wird gleichzeitig auch als Beginn des Rebberggebiets gelesen.

Der neue Baukörper orientiert sich hauptsächlich zur süd.stlichen Strasse zu und bildet eine Torähnliche Situation. Im Erdgeschoss befinden sich zwei 3.5 Zimmerwohnungen wo von eine als Sanit.rbüro genutzt wird. Mittels einer internen Treppe gelangt man vom Büro ins Sockelgeschoss, welches als Sanitärlager dient. Im Obergeschoss befindet sich nochmals eine 3.5 Zimmerwohnung und eine Maisonette 4.5 Zimmerwohnung mit Wohn- und Essbereich im Attikageschoss. Sämtliche Wohn- und Bürobereiche sind nach Osten und Süden orientiert. Die Erschliessungs- und Nasszonen befinden sich auf westlicher Seite.

Das Gebäude liegt auf einem Betonsockel mit Fensterband, welcher teilweise von der aus dem Boden ragenden Autoeinstellhalle verstärkt wird. Die Wohnungsausrichtungen sind durch die grossen Fensterfronten seht gut ablesbar, die Geschossigkeit des Baus wird durch die auslaufenden Decken gegliedert. Sämtliche Wohnungen haben eine kontrollierte Raumlüftung. Der Erschliessungskern ist in Sichtbeton ausgeführt. Die Ausstattung der Eigentumswohnungen konnten von den Besitzern mitgestaltet werden.